Regensdorf plant seine neue Mitte

Das ländliche Selbstverständnis ist eine wichtige Standortqualität von Regensdorf. Die Gemeinde im Furttal nördlich von Zürich hat derzeit rund 18 500 Einwohner. Sie verteilen sich auf die drei Ortsteile Regensdorf-Zentrum, Adlikon und Watt. Nun will Regensdorf sein zentral gelegenes, rund 21 Hektaren grosses Industrie- und Gewerbeareal nördlich des Bahnhofs in einen gemischt genutzten Ortsteil umnutzen. Das zweitgrösste Entwicklungsgebiet des Kantons Zürich kann weitere 5500 Leute aufnehmen und hat das städtebauliche Potenzial, die drei Ortsteile zu einer mittleren Stadt zusammenzubinden. www.regensdorf.ch

Merken Sie sich vor:

  • STF

    7. Ordentliche Generalversammlung Standortförderung


    Wednesday 21.03.2018 16:00 20:00
  • STF

    29. Vorstandssitzung


    Monday 04.06.2018 11:00 13:00
  • STF

    6. Unternehmer-Frühstück


    Wednesday 26.09.2018 07:30 09:00